Startseite


 
Startseite
S.A.Naghavi






Was ist Krankengymnastik?

Krankengymnastik (oder Physiotherapie) wird in allen medizinischen Bereichen eingesetzt. Sie beinhaltet sowohl passive, als auch aktive Elemente. Akute Schmerzen werden gelindert, geschwächte Strukturen gestärkt, Blockaden und Fehlstellungen des Bewegungsapparates beseitigt. Aber auch die Beratung bezüglich Haltung und Bewegung gehört zum Aufgabenfeld.

In der modernen Medizin sind Physiotherapeuten ein unverzichtbarer Teil der Rehabilitationsmedizin, vor allem in der Orthopädie(z. B. bei Rückenproblemen) und in der Neurologie(z.B. nach einem Schlaganfall). Aber auch als Atemtherapie in der Inneren Medizin, Haltungsturnen bei Kindern oder im Wochenbett tritt die Krankengymnastik in Erscheinung.

Die Komplexität des Arbeitsgebietes verlangt ein breites Wissensspektrum, das ständig dem medizinischen Fortschritt angepasst werden muss.



 

Osteopathie-Praxis Kladower Damm 221 14089 Berlin Osteopathie Zentrum Berlin